Seit Bestehen der Naturheilpraxis meiner Schwägerin Jacqueline Barth hängen in ihren Räumen große Fotoleinwände mit Naturaufnahmen von mir. Die Bilder in der stimmungsvoll gestalteten Praxis, die durchaus Galerieflair hat, brachten uns auf die Idee, einen Abend lang Yoga mit Fotografie zu verbinden. Jacqueline leitet euch als Yogalehrerin durch sanfte Übungen, die Hektik und Alltagsstress entgegen wirken. In den Entspannungspausen projiziere ich großformatige Landschafts- und Naturaufnahmen an die Wand. Die meditativen Fotografien werden von Musik und Naturklängen umrahmt. Wir bieten Ihnen einen Abend der Entschleunigung und des Innehaltens - eine körperliche und visuelle Reise, in der Raum für Rückblick auf Vergangenes und für Ausblick auf Kommendes ist. Grundkenntnisse des Yoga sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme. Sie erwartet eine sanfte Yogaeinheit von ca. 120 Minuten Länge, die auch für Anfänger gut zu bewältigen ist, und die faszinierende Kombination mit großformatigen Fotos.

 

Für Anfragen zu Buchungen und den entsprechenden Konditionen schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!".