Workshop: „Fotografieren und Filmen mit Drohnen“

Neue Perspektiven mit faszinierender Technik

mit Robert Neu

Seit einigen Jahren erfreut sich das Fotografieren und Filmen mit Drohnen wachsender Beliebtheit. Kein Wunder, können damit doch völlig neue Perspektiven erschlossen werden, die vorher fotografisch schwer möglich waren. In dem vierstündigen Workshop stellt der Referent die Vor- und Nachteile verschiedener Modelle vor. Er gibt wertvolle Tipps zur praktischen Handhabung und zum optimalen Einsatz, damit die Fotos und Filme gelingen. Ausführungen zur rechtlichen Lage des Drohneneinsatzes fehlen genauso wenig wie einige Flugübungen im Außengelände. Robert Neu zeigt in seiner Show "Kanada und Alaska - 3000 km Abenteuer auf dem Yukon-River" zahlreiche beeindruckende Beispiele für den Einsatz von Drohnen auf Reisen.

 

Preis für Halbtageskurs (9-13 Uhr):
Normalpreis: 45,00 EUR
Schüler/Studenten bis 25 Jahre: 40,00 EUR

Termin:
Sonntag, 19.01.2020, 09-13 Uhr
in 04758 Cavertitz OT Treptitz
Neuer Weg 4 (Fotoatelier T. Barth)

Anmeldung:
Per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und
unter Tel. 0163-6343995.

 

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

(1 von 8 Plätzen belegt)